Anlagen

Hier erfahren Sie das Wichtigste zu unseren Anlagen, Anlagestrategie und Vermögensaufteilung.

Anlagestrategie und Vermögensaufteilung

Die Sammelstiftung GRANO verfolgt eine moderate, den Risiken angepasste Anlagepolitik

Anlagestrategie, Bandbreiten und aktuelle Vermögensaufteilung

Performance

Portfolio-Performance im Vergleich zur Benchmark im laufenden Jahr*

2017Sammelstiftung GRANOBenchmarkFact-Sheet mit Details
 Monatkum.Monatkum. 
Januar0.10%0.10%0.26%0.26%
Februar1.63%1.73%1.80%2.07%
März0.33%2.06%0.232.30%
April0.76%2.84%0.71%3.01%
Mai0.41 %3.32 %0.50 %3.52 %
Juni-0.25%3.07%-0.38%3.13%
Juli0.83%3.92%0.94%4.10%
August0.28%4.21%0.43%4.54%
September0.79%5.04%0.88%5.46%
Oktober1.64%6.76%1.50%7.04%

Portfolio-Performance in den Vorjahren*

2016+3.57%
2015+2.8%
2014+ 7.64%
2013+ 5.45%
2012+ 7.4%
2011+ 0,6%
2010+ 1,7%
2009+ 11,8%
2008- 10,0%
2007- 0,1%
2006+ 5,2%
2005+ 7,4%
2004+ 3,1%
* In der Vergangenheit erzielte Resultate geben keine Gewähr für die zukünftige Entwicklung.

Anlage Philosophie

Absolute Priorität hat für den Stiftungsrat neben einer guten Risikoversicherungslösung die langfristige Sicherung der Altersvorsorge aller Versicherten der Sammelstiftung. Die Leistungsziele der einzelnen Anschlüsse sollen mit einem möglichst günstigen Verhältnis von Leistungen zu Beiträgen finanziert werden können.  Im Rahmen der Risikofähigkeit der Sammelstiftung und der Risikobereitschaft des Stiftungsrats strebt er eine Gesamtrendite (laufender Ertrag plus Wertveränderung) an, welche über der jeweiligen Mindestverzinsung liegt. Die Strategie wird regelmässig mit einer sogenannten Asset & Liability Studie überprüft, welche mit externen Experten durchgeführt wird, um die Risikofähigkeit basierend auf der neusten Ausgangslage zu ermitteln und allfällige Portfoliooptimierungen aufzuzeigen.