News

Verantwortlichkeitsklage

25. August 2017
Seit wir im Dezember 2014 unsere ausführliche Verantwortlichkeitsklage gegen die früheren verantwortlichen Organe der Sammelstiftung GRANO eingereicht haben, ist viel geschehen. Die Beklagten forderten eine massive Kürzung der Klage auf 50 Seiten und das Sozialversicherungsgericht des Kantons Zürich stimmte dieser Forderung zu. Im Dezember 2015 wurde die angepasste Klageschrift eingereicht. Das Gericht stellte sich dann auf den Standpunkt, sie sei mit den Anlagen immer noch zu lange und entschied, nicht auf die Klage einzutreten.
Unsere Rechtsvertreter zogen diesen Entscheid an das Bundesgericht, welches am 19. Juli 2017 unsere Beschwerde guthiess.
Das Sozialversicherungsgericht des Kantons Zürich muss nun endlich auf die Verantwortlichkeits­­klage der Sammelstiftung GRANO eingehen und darüber entscheiden.

Herbstkurse

24. August 2017
GRANO-SANO Kurse jetzt bereit zum anmelden.
Unter "Angebot" finden Sie alle Informationen und den Anmeldetalon

Kurt Strasser, Vorsorgeberater / Sales & Marketing Manager

3. Juli 2017
Herr Kurt Strasser war gut 20 Jahre lang im Bereich Kundenbetreuung  eines namhaften Finanzdienstleisters tätig. Weitere 15 Jahre war er Leiter Kundenbetreuung in einer Sammelstiftung. Zusätzlich konnte er als Stiftungsrat wertvolle Erfahrungen auch in der strategischen Führung sammeln. Wir freuen uns, mit ihm einen kompetenten, erfahrenen Vorsorgeberater für die Betreuung unserer Vorsorgewerke gefunden zu haben und wünschen ihm alles Gute in seiner neuen Tätigkeit.

Neues Anlagereglement, in Kraft ab 1. Juni 2017

1. Juni 2017
Der Stiftungsrat hat an seiner Sitzung vom 29. Mai 2017 das neue Anlagereglement, in Kraft ab 1. Juni 2017, verabschiedet. Bei den Änderungen handelt es insbesondere um eine moderate Anpassung der Anlagestrategie (vgl. Anhang 1) und um eine Präzisierung hinsichtlich der Umschreibung der Anlagekategorie Hypotheken (vgl. Art. 5 Ziffer 4). Das neue Anlagereglement finden Sie unter Dokumente «Reglemente». Die vorliegende Version ersetzt diejenige vom 1. Dezember 2016.
 
Zur Beantwortung von Fragen steht Ihnen unsere Geschäftsführerin jeweils von Dienstag bis Donnerstag gerne zur Verfügung.
 

Neues Kontokorrent- und Kostenreglement, in Kraft ab 1. Juni 2017

1. Juni 2017
Der Stiftungsrat hat an seiner Sitzung vom 29. Mai 2017 das neue Kontokorrent- und Kostenreglement, in Kraft ab 1. Juni 2017, verabschiedet. Bei den Anpassungen handelt es sich insbesondere um Präzisierungen und einige Ergänzungen im Bereich der Teilliquidation. Das neue Kontokorrent- und Kostenreglement finden Sie unter Dokumente «Reglemente». Die vorliegende Version ersetzt diejenige vom 1. Januar 2009.
 
Zur Beantwortung von Fragen steht Ihnen unsere Geschäftsführerin jeweils von Dienstag bis Donnerstag gerne zur Verfügung.
 

Jahresbericht 2016 des Stiftungsrats der Sammelstiftung GRANO / Neu gewählter Stiftungsrat für die Amtsperiode 1. Juli 2017 bis 30. Juni 2020

24. April 2017
Jahresbericht 2016 des Stiftungsrats der Sammelstiftung GRANO / Neu gewählter Stiftungsrat für die Amtsperiode 1. Juli 2017 bis 30. Juni 2020

Wir freuen uns, Ihnen auf vielseitigen Wunsch den Jahresbericht 2016 bereits vor dem Informationsanlass (Donnerstag, 27. April 2017) zu unterbreiten. Die darin enthaltenen Themen werden wir u.a. an unserem Anlass zusammenfassen und Ihnen die Fragen beantworten. Gleichzeitig teilen wir Ihnen mit, dass bis zum Ablauf der Nominationsfrist (21. April 2017) keine zusätzlichen Nominationen in den Stiftungsrat für die neue Amtsperiode eingegangen sind. Somit gelten die bisherigen Stiftungsräte (Marcel Weber und Bruno Schwendinger) sowie die vorgeschlagenen Kandidaten (Martin Willi-Gerber und Maurus Ammann) als wiedergewählt bzw. gewählt (vgl. dazu Ziffer 3.3 des Jahresberichts 2016).